Pax-con

Paxcon ist eine Mischung aus Pacman und Connect. Ziel ist es, das Spielfeld zu beherrschen, indem man den Pacman so bewegt, dass eine Linie entsteht. Wenn man die Linie mit einer Grenze verbindet, ist die Figur erobert. Aber pass auf die Geister auf, wenn sie dich oder deine Linie berühren, ist das Spiel vorbei. Versuche, so weit wie möglich zu kommen.

Paxcon-Tipps

Versuch, dich von den Geistern fernzuhalten, sie berühren deinen Paxcon, wenn sie in der Nähe sind, achte darauf, ihre Bewegungen zu verfolgen, um zu sehen, wohin sie gehen.

Wie man pac-xon spielt

Fülle den leeren Raum und fange die Geister ein, indem du Mauern baust (du baust Mauern, um dich auf dem Spielfeld zu bewegen). Wenn du mehr als 75% des leeren Feldes füllst, kommst du in den nächsten Level. Wenn dich ein Gespenst erwischt, verlierst du ein Leben.

Pac-xon Power-Ups

- Gelber Ball: Die Geister haben Angst vor dir und du kannst sie essen
- Kirsche: Du bewegst dich schneller
- Banane: Die Geister bewegen sich langsamer
- Eiscreme: Die Geister bleiben für eine Weile stehenPax-con ist ein Spiel, das Elemente aus einer Kombination von Pac-Man und Connect enthält. Die Spieler müssen ihre Pac-Man-Figur auf dem Spielfeld bewegen, um Linien zu ziehen, die Wände bilden. Ziel ist es, die von den Spielern gezeichneten Mauerlinien mit den Rändern des Spielfelds zu verbinden. Jede erfolgreich abgeschlossene Verbindung erobert den entsprechenden Teil des Spielfelds für den Spieler. Aber hüte dich vor den Geistern, die auf dem Feld umherstreifen! Sie werden versuchen, dich zu verfolgen, und wenn die Geister deine Figur oder einen Teil der von dir gezeichneten Mauerlinie berühren, ist das Spiel vorbei. Wenn du mehr als 75 % des verfügbaren Feldes erobert hast, kannst du zum nächsten Level weitergehen. Jedes Level wird zunehmend schwieriger und erfordert mehr Geschicklichkeit, um weiterzukommen.

Es gibt auch eine Reihe von Power-Ups im Spiel, die dem Spieler einen zusätzlichen Schub geben. Wenn der Spieler einen gelben Ball isst, bekommen die Geister Angst vor dem Spieler und er kann sie essen. Kirschen geben dem Spieler einen Geschwindigkeitsschub. Wenn man eine Banane isst, bewegen sich die Geister langsamer und man kann ihnen leichter ausweichen. Die Eiscreme lässt die Geister für kurze Zeit komplett einfrieren.