21 Solitaire

21 Soltiaire ist ein Geduldsspiel für einen Spieler, das mit einem normalen Kartenspiel mit 52 Karten gespielt wird. Es ist auch als Blackjack oder 21 bekannt. Ziel des Spiels ist es, alle Karten vom Tisch zu entfernen, indem man Kartenstapel vom Ass bis zum König bildet.

Es ist ein ideales Spiel für alle, die Kartenspiele und Logikrätsel mögen. Das Spiel ist leicht zu erlernen, aber schwierig zu meistern und bietet eine gute Herausforderung für Spieler aller Spielstärken.

Spielanleitung:

Das Spiel beginnt damit, dass der Spieler zwei offene Karten erhält. Der Spieler muss dann entscheiden, ob er ziehen oder stehen bleiben will. Entscheidet sich der Spieler zu schlagen, erhält er eine weitere Karte. Entscheidet sich der Spieler für Stehenbleiben, bleibt er, wo er ist.

Ziel des Spiels ist es, alle Karten vom Tisch zu entfernen, indem er Kartenstapel vom Ass bis zum König bildet.

Steuerung:

Für die Maussteuerung:
Klicke auf die Karten, die du verschieben möchtest, und dann auf das Ziel, zu dem du sie verschieben möchtest.

Für die Handysteuerung:
Tippe auf die Karten, die du verschieben möchtest, und dann auf das Ziel, zu dem du sie verschieben möchtest.